Herzlich Willkommen

An dieser Stelle finden Sie aktuelle Hinweise und Empfehlungen rund um die bewegten Kindertagesstätten. Weitere Informationen zu den Themen sind über die Links erhältlich.

Anmeldung zur Weiterqualifizierung 2017

Alle Interessierten, die an der Weiterqualifizierung 2017 teilnehmen möchten, können sich ab sofort anmelden. Die Weiterqualifizierung des Qualitätszirkel Bewegungskindergarten findet wieder im Frühjahr in der Landesturnschule Melle statt. Hier geht es zum Anmeldeformular ...

Die Weiterqualifizierung für das Markenzeichen BewegungsKita deckt den Qualifizierungsstandard einer "Schwerpunktausbildung" im Umfang von 85 LE ab.

In Einrichtungen mit mehr als einer Gruppe, die eine Anerkennung bzw. Verlängerung anstreben, müssen zwei Fachkräfte mit einer Schwerpunktausbildung für Bewegungsförderung tätig sein.

.

go sports infotagung in Garbsen

Am 05. November 2016 lockt die go sports infotagung nr. 26 Interessierte und Fortbildungshungrige nach Garbsen. Das Programm mit über 60 Workshops beinhaltet zahlreiche Angebote, die für Erzieherinnen und Erzieher interessant sind. Weitere Infos und den Link zur Anmeldung gibt es auf der Internetseite www.go-sports-infotagung.de. Die Ausschreibung liegt auch hier zum Herunterladen.

.

Eine Einschätzung zu einem aktuellen Thema:

Kletter- und Umweltturm in der Kita Sehlwiese

Die Kita Sehlwiese in Laatzen hat eine neue Attraktion: einen einmaligen Kletterturm. Der Kletterturm soll den Kindern das Erleben und die Erforschung von Naturphänomenen ermöglichen. Gleichzeitig wird von der Uni Hildesheim das Lernen der Kinder in diesem Arrangement erforscht.

Einen kurzen Bericht gibt es hier zu sehen.

.

Änderung für die Verlängerung der Anerkennung

Der Qualitätszirkel Bewegungskindergarten hat sich intensiv mit den Vorgaben zur Verlängerung des Markenzeichen BewegungsKita auseinander gesetzt. Zur zweiten Verlängerung sowie den fortfolgenden Verlängerungen reduziert sich die Vorgabe zur Fortbildung aller Erzieherinnen und Erzieher einer Einrichtung auf 8 LE. Alle weiteren Standards bleiben unverändert.

 


.

Schatzsuche

Im Oktober startet eine neue Runde der "Schatzsuche im Kindergarten". Doch nach wie vor ist bei den Pädagogischen Fachkräften die "Scheu" vor dem Medium Internet groß, und viele können sich einfach nicht vorstellen, wie "bewegtes Lernen" über den Online-Weg möglich sein soll. Daher wurde ein "Schnuppermodul" entwickelt. Dieses  ist seit ein paar Wochen online. Ihr seid eingeladen, in das neu entwickelte Modul "hineinzuschnuppern". Unter folgendem Link erreicht Ihr das Schnuppermodul der "Schatzsuche im Kindergarten" Weitere Infos gibt es im Bereich Externe Fortbildungen.

AOK Gesundheitskurs als Fortbildungsangebot

Unser Förderer AOK bietet in Nienburg, Wunstorf, Burgdorf und Stolzenau Gesundheitskurse zum Thema "Lernen braucht Bewegung - Ein Blick auf das Zusammenspiel mehrerer Entwicklungsdimensionen" an. Diese Kurse werden mit 3 LE für das Markenzeichen BewegungsKita anerkannt. Weitere Infos gibt es auf der Internetseite der AOK.

Interessante Links

Unter Links haben wir zwei neue interessante Internetseiten verknüpft. Hier finden unsere Markenzeichen Kitas und weitere Interessierte viele inhaltliche Tipps und Argumentationshilfen, praktische Anregungen und Diskussionsimpulse. Viel Spaß beim surfen!

 

 

 

 

.

Jubiläumsveranstaltung 5 Jahre Bewegter Kindergarten

Am 23. Februar 2010 gab es ein illustres Stelldichein von Persönlichkeiten aus dem Niedersächsischen Kultusministerium, dem organisierten Sport, Förderen und Partnern des Bewegten Kindergarten in der Kita Sehlwiese. Eine besondere Ehre für das erfolgreiche Projekt war der Besuch der damaligen Niedersächsischen Kultusministerin Frau Heister-Neumann.

"Das Konzept Bewegungsfreude zu wecken und Bewegungskompetenz bereits im Kindergarten zu fördern ist ein voller Erfolg", sagte Kultusministerin Elisabeth Heister‑Neumann.

Die zahlreichen Ehrengäste konnten im Anschluss an die kleine Feierstunde das besondere Projekt "Elterncafé" der Kita Sehlwiese erleben. Auf diese Weise erhielten sie einen direkten Einblick in den Ideenreichtum und das Engagement für die Bewegungsförderung der Kinder und Familien unserer ausgezeichneten Markenzeichen Kitas.

Im Rahmen dieser Feierstunde wurde Liesel Westermann-Krieg (die mittlerweile pensonierte Projektleiterin im MK) als besondere Partnerin und Fürsprecherin  für das Markenzeichen Bewegungskita vorgestellt.

Wir bedanken uns an dieser Stelle noch einmal bei allen Beteiligten für die Unterstützung.

100. Markenzeichen Bewegungskita

 
Am 21. November 2008 wurde die Integrative Kita Egestorf in Barsinghausen als 100. Einrichtung mit dem Zertifikat ausgezeichnet. Nach einer tollen bewegten Eröffnung durch die nahezu 100 Kinder, wurde der Festakt durch die Anwesenheit zahlreicher Ehrengäste und sehr vieler Eltern und Angehörige zu einer besonderen Veranstaltung. Das Kultusministerium ließ es sich nicht nehmen, vertreten durch Staatssekretär Peter Uhlig, die Glückwünsche persönlich zu übermitteln. Michael Wenkel würdigte als Sprecher für den Qualitätszirkel die engagierte Arbeit von Leiterin Heidi Weiß und ihrem tollen Team.